Öffentliche Gebäude - Oststadt

  

Königliche Baugewerke-

& Maschinenbauschule

Am Friedrichsplatz

 

            
Postkarte 1903   Foto 2009

Der prächtige Bau von 1898 hat sich bis heute nicht großartig verändert.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Diakonissenhaus

An der Wasserpforte

 

            
Postkarte ca 1930   Foto 2009

Das Evangelische Wohlfahrtshaus wurde durch die Baufirma Franz Grunert 1928 erbaut. Architekt war Alfred Henschel.

Leider ist der Bau in der Neuzeit abgebrannt und verfallen. Schade drum

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Regimentshaus

Bethe Str. 15 Ecke Jakob-Böhme-Str.

 

          
Postkarte 1915   Foto 2010

Das Haus des Infanterieregiments 30 steht seit Jahren leer und  wartet auf bessere Tage.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Rathaus Zgorzelec

Jakob-Böhme-Str. 7 Ecke Schenckendorffstr.

 

          
Postkarte ca 1920   Foto 2011

Dieses imposante Eckhaus ist das Rathaus von Zgorzelec geworden. Die Vorgärten auf der damaligen Jakob-Böhme-Straße sind inzwischen Parkplätzen gewichen. An dem Türmchen ist jetzt eine Uhr zu finden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Kleist - Kaserne

Kleiststr.

 

            
Postkarte ca 1941   Foto 2010

Der Eingang der ehemaligen Kleist Kaserne ist noch erkennbar. Der Adler ist nach 1945 verschwunden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Kleist - Kaserne

Kleiststr.

 

            
Postkarte 1941   Foto 2010

In den Gebäuden der ehemaligen Kleist Kaserne sind nun Wohnungen eingerichtet. Nur das Östlichste Gebäude wird noch von der polnischen Armee genutz.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Reichenberger Schule

Reichenberger Str.

 

          
Postkarte 1911   Foto 2009

Die einstige Gemeindeschule 8 steht heute noch unverändert an der Stadtbrücke. Als Schule wird sie jedoch nicht mehr genutzt. Wärend die Westseite der einstigen Viktoriastr sich durch die Grenzanlagen stark verändert hat, ist die Ostseite nur wenig verändert. Die Straße ist verbreitert und die einstigen kleinen Vorgärten sind verschwunden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ 

Courbiere - Kaserne

Trotzendorffstr. 10-12

 

            
Postkarte ca 1920   Foto 2011
              
Postkarte ca 1920   Foto 2011

Kaserne des Reichswehrbattalion III/8 mit Kriegerdenkmal des ehemaligen Grenadier-Regiments Graf Kleis von Nollendorf. Heute steht an dieser Stelle ein polnisches Denkmal

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++